Logo-Entwicklung, Corporate Design und Fahrzeugbranding für Scouter Carsharing

Neues Carsharing für's Land

Zwei Icons: Service und Fahrer

20 weitere Icons

Scouter Logo, als Wort- und Bildmarke

Seit November 2014 ist Scouter ein weiterer Anbieter in Deutschlands Carsharing-Szene. Über 3.000 Fahrzeuge sowie flexible Stations- und Free-Floating-Modelle stehen den Kunden zur Verfügung. Ob kurze Shoppingtour, Umzug oder Wochenendausflug ins Grüne – Scouter bietet das passende Auto zum perfekten Tarif.

Ein spannendes Projekt in einer mir bestens bekannten Branche. Mehr als zehn Jahre betreue ich inzwischen Kunden im stetig wachsenden Carsharing-Segment. Von der Entwicklung der Marke bis zur öffentlichkeitswirksamen Präsentation entstand auch dieses Mal ein echter Blickfang.

Ausgehend von der ersten Logo-Entwicklung, über das Corporate Design auf circa 70 Handbuchseiten bis zum Fahrzeugbranding war ich für die Marke Scouter grafisch federführend. Drei Fahrzeugklassen rollen inzwischen im einheitlichen Design. Neben 22 Icons  für den Print- und Onlineeinsatz, konzeptionierte ich Anzeigen, Produktpublikationen, die Geschäftsausstattung sowie Werbung für den öffentlichen Nahverkehr.


Kunde
Sharegroup GmbH

Disziplin
Logo, Corporate Design

Umsetzung
2014

„Wir suchten einen erfahrenen Designer und Markenberater mit dem notwendigen Carsharing-Hintergrundwissen und wurden bei René Paritschkow fündig. Entsprechend flüssig lief unser gemeinsames Projekt. Hervorragende grafische Arbeiten, eine umfassende Beratung und schnelle Reaktionszeiten haben uns durchweg überzeugt.“

Daniel J. Kurth
ehemaliger Geschäftsführer

Car-Branding für Scouter

Corporate Design Manual (Auszug): Definition von Farben und Logo

Corporate Design Manual (Auszug): Schriften, Car-Branding, Anzeigen